Ulrike Braune

Ulrike Braune, Jahrgang 1984, lebt in der Bergstadt Freiberg und arbeitet neben ihrem Beruf (Ingenieurin) als freie Schriftstellerin. Sie ist verheiratet und hat 3 Kinder.
Schon früh hat sie ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckt und Gedichte und Kurzgeschichten verfasst. Dabei stehen vielschichtige Charaktere und kuriose Begebenheiten im Vordergrund.
Seit 2009 schreibt sie erfolgreich Krimi – Adventskalender, die man auf Etsy, Facebook und auf Amazon finden kann. Mit bislang 4 Kurzkrimis ist sie in den Anthologien der „Teilweise – tödlich“ – Reihe vertreten.
Außerdem ist ihre Kurzgeschichte „Fae“ in der Anthologie „Untot“ des Sperling-Verlags erschienen.
Neben dem jährlich neu erscheinenden Adventskalender, arbeitet sie zur Zeit an ihrem Debütroman, der 2020 erscheinen soll.

www.amea-schreibt-gedichte.de

https://www.facebook.com/Literaturwerkstatt