Theo Brohmer

Theo Brohmer, Botaniker und Krimiautor lebt in Bielefeld. Erste Schreiberfahrungen sammelte er in verschiedenen Schreibwettbewerben. Mit seiner Kurzgeschichte: „Die Libelle“ gewann er 2010 den 2. Platz beim Storywettbewerb: „Jugend in Zukunft“ des Fördervereins Phantastika Raum & Zeit e.V. Sein Krimidebüt „ELEKTRA – Der erste Fall für Onno Frerichs“ bildet den Auftakt einer Krimireihe um den kauzigen Ostfriesen Onno Frerichs. Der Band erschien im November 2018 im Fehnland-Verlag. Die Fortsetzung wird voraussichtlich im Herbst 2019 erscheinen.

„Verbotene Früchte“ aus Band 4 „Das Böse kennt keine Grenzen“

Es heißt Bielefeld gebe es nicht! Das ist ein Irrtum und auch die Annahme, es gebe kein Verbrechen!

Bilder vom Botanischen Garten in Bielefeld – dem Schauplatz des erzählten Verbrechens:

© Theo Brohmer

© Theo Brohmer

© Theo Brohmer

© Theo Brohmer

[Alle Bildrechte dieser Unterseite liegen bei dem Autor.]