Die AutorInnen

Die Ausschreibungen für die Anthologien 1 und 2/3 waren öffentlich, daher haben sich auch einige Interessenten gemeldet, die später dann doch nicht beteiligt waren. In dieser Aufstellung werden nur diejenigen Autoren erwähnt, die in mindestens einem der Bände der Anthologie vertreten sind.